AGB & Datenschutzerklärung

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Verena Schmuckgalerie GmbH

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie beim Online-Shop der Verena Schmuckgalerie GmbH tätigen.

Geschäftsführer: Günther und Verena Wirz
Service-Hotline: +41 (0)61 9830883
E-Mail: wirz@verena-schmuckgalerie.info


(2) Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschliesslich an
Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

(3) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.


(4) Vertragssprache ist ausschliesslich deutsch.


(5) Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website abrufen und ausdrucken.


§ 2 Bestellung und Vertragsabschluss


(1) Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf

den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine
unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.

(2) Mit Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein

verbindliches Kaufangebot ab.

(3) Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail,

mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben
(Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme
Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung
noch nicht zustande.

(4) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich

die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware – ohne
vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden.

§ 3 Preise


Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche

Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der
jeweiligen Versandkosten

§ 4 Zahlungsbedingungen; Verzug


(1) Die Zahlung erfolgt wahlweise:


Vorkasse,

Kreditkarte oder
Paypal.

(2) Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere

Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist
innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto
zu überweisen.

§ 5 Lieferung


(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem

Lager an die von Ihnen angegebene Adresse.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser

Eigentum.

§ 6 Transportschäden, Umtausch und Rückgabe


(1) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so

reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie
bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

(2) Der Kunde hat ausgelieferte oder abgeholte Produkte sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Allfällige Mängel sind unmittelbar nach Erkennen, spätestens aber innerhalb von 5 Kalendertagen nach Erhalt der Sendung/Abholung mitzuteilen. Der Kunde hat das Produkt im Lieferzustand aufzubewahren und darf es nicht in Anwendung bringen. 

(3) 14 Tagen Rückgaberecht
Sie kaufen bei uns mit 14 Tagen Rückgaberecht, d. h. der Kaufvertrag wird erst nach Ablauf von 14 Tagen nach Warenerhalt wirksam. Das Rückgaberecht besteht nur für ungeöffnete Ware in Originalverpackung. Beachten Sie, dass nur frankierte Pakete angenommen werden. Die Rückerstattung des Kaufpreises für zurückgesandte Ware erfolgt ausschliesslich auf ein Bank- oder Postkonto in der Schweiz oder als Gutschrift auf die vom Kunden zur Bezahlung verwendete Kreditkarte bzw. das verwendete PayPal-Konto.


§ 7 Datenschutzerklärung

Für die Auftrags- und Bestellabwicklung werden die personenbezogenen Daten des Kunden erhoben. In die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten hat der Kunde gesondert eingewilligt (Anmeldung zum Newsletter). Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt. Der Kunde gestattet uns, seine personenbezogenen Daten für Marketing-Zwecke in Bezug auf den vorliegenden Dienst zu verwenden. Die vom Kunden angegebenen personenbezogenen Daten werden genutzt für die Auftragsdurchführung und die Pflege der Kundenbeziehung. Der Kunde kann die Verwendung seiner E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an uns, oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen. Der Kunde hat jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten Daten zu erhalten und die Daten sperren oder löschen zu lassen.

Zur Abwicklung von Zahlungen werden die dafür benötigten Daten an das beauftragte Kreditinstitut und bei Nichtbezahlung an den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter gegeben.

§ 8 Nutzung von Google Analytics und Google Remarketing
Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschliessend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschliesslich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschliesslich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software deaktivieren, indem sie die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufen und den „opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

§ 8 Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vertragliche Beziehung, einschliesslich dieser Bestimmung, unterliegt schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz von Verena Schmuckgalerie GmbH in Gelterkinden. Mit dem Erscheinen einer aktualisierten Version dieser Bestimmungen verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.

Zuletzt angesehen